Kampagne

Unter dem Motto „Aufwachen – Wählen gehen!“ findet vom 30. August bis 14. September 2014 die Mobilisierungskampagne „WAHLWECKER“ zur Landtagswahl in Brandenburg statt. Sieben Jugendliche reisen auf einer 16-tägigen Tour mit einem Wahlmobil durch das Land Brandenburg. Sie besuchen dabei Stadtfeste, Schulhöfe, Jugendclubs und angesagte Locations, um die brandenburgischen Jugendlichen über die Wahl und das Wahlalter 16 zu informieren und zum Wählengehen zu motivieren. An jedem Tag gibt es unterschiedliche Aktivitäten, Ziele und Aktionen. Die Tour führt durch das ganze Land Brandenburg. Von unterwegs berichtet das WAHLWECKER-Team von seiner Reise live in einem Blog und bei Facebook.

Tourkarte-2

Tourstationen

Samstag, 30.08

09.30 Uhr
Beginn der Reise – Treffpunkt: Potsdam Hbf Bahnsteig 4
Verabschiedung durch Ministerin Anita Tack

12.30 Uhr
Foto vor ArcelorMittal

Ab 13.00 Uhr
Stadtfest in Eisenhüttenstadt
Gespräch dort u.a. mit Holger Wachsmann (Betriebsratsvorsitzender bei ArcelorMittal)

18 Uhr
Besuch der Obstbauern von Markendorf bei der „Kleinen Parknacht“ in Frankfurt (Oder)

Übernachten im Campingplatz am Schervenzsee
Gespräch dort u.a. mit dem Chef der Brandenburger Campingwirtschaft, Herr Klofinske


Sonntag, 31.08

10.00 Uhr
Teilnahme an der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Gemeinde Schorfheide und dem Toleranten Brandenburg parallel Toleranzfußballturnier in Jüterbog

15 Uhr
Besuch der Landesausstellung „Szenen einer Nachbarschaft“ in Doberlug-Kirchhain
Gespräch dort u.a. mit Anja Heinrich (CDU-Generalsekretärin)

18 Uhr
Besuch und Übernachtung im Jugendcamp am Felixsee (Boßdorf)


Montag, 01.09

07.30 Uhr
Besuch des Leichhardt-Gymnasiums in Cottbus mit Ministerin Martina Münch

09.00 Uhr
Besuch des Steenbeck-Gymnasiums in Cottbus

10.30 Uhr
Redaktionsbesuch Lausitzer Rundschau und Lausitz TV

12 Uhr
Besuch im Olympiastützpunkt Cottbus
Gespräch dort u.a. mit Mirko Wohlfahrt, Leiter des OSP

15 Uhr
Fototermin mit Vorstand der Cottbusser Parkeisenbahn
und Fototermin beim Oberbürgermeister Frank Szymnanski

16 Uhr
Aktionsfoto beim 1. FC Energie Cottbus,
Gespräch dort u.a. mit Fanprojektbeauftragten

Übernachtung in der Jugendherberge Cottbus


Dienstag, 02.09

09.00 Uhr
Ganztägige Tour durch Vattenfall Gelände durch den Verein excursio
– Besichtigung des aktiven Tagebaus in Welzow-Süd
– Besichtigung der Rekultivierung
– Jeep-Tour
– Archäotechnisches Zentrum
– Landmarke „Rostiger Nagel“

18.00 Uhr
Abendessen mit der Intendanz und Schauspielern der Neuen Bühne Senftenberg
Übernachtung im PEGASUS Senftenberg


Mittwoch, 03.09

07.45 Uhr
Besuch des Johannes R. – Becher Oberschule in Erkner mit Minister Jörg Vogelsänger

Ab 9. 30 Uhr
Johannes R. – Becher Oberschule Erkner
(Juniorwahlschule)
Fototermin mit Bürgermeister Jochen Kirsch
Interview mit „Mutter Wolfen“ im G.-Hauptmann-Museum
Gespräch mit Felix Krumbiegel, T.E.A.M.- AWARD – Preisträger der Evang. Landessynode

10.40 Uhr
Workshop in einer 10. Klasse an Montessorie-Oberschule Grünheide

14 Uhr
Beginn „Treffsicher wählen – Tore für Toleranz“ in Fürstenwalde
Foto im Dom Fürstenwalde

17 Uhr
Besuch der Sommerrodelbahn in Petersdorf
Foto im Dom Fürstenwalde

Übernachten im AWO – Jugenddorf in Beeskow


Donnerstag, 04.09

09.00 Uhr
Stadtwette mit Sören Bollmann und polnischen Partner in Frankfurt Oder und Slubice

11.00 Uhr
Gespräch mit Studierendeninitiative der Viadrina und Interview mit MOZ

13.30 Uhr
Gespräch mit der Universitätsleitung der Viadrina sowie der Ministerin Sabine Kunst
Besuch des SPI-Projekt „U16 Wahl – Geh der Politik auf den Sender!“ in Frankfurt Oder

Ab 14 Uhr – Parallel
„Treffsicher wählen – Tore für Demokratie“ in Neuruppin

Übernachten in Jugendzentrum Neuruppin


Freitag, 05.09

09.00 Uhr
„Fit für Demokratie!“ Partizipationsmesse des Landesschülerrates in Potsdam
u.a. Treff mit Staatssekretär Jungkamp
Teilnahme am Potsdam – Lauf am Luftschiffhafen

15.00 Uhr
Fest der Farben und Einbürgerungsfest in Hennigsdorf
Gespräch dort u.a. mit Minister Helmut Markov
Besuch im Asylbewerberheim Hennigsdorf


Samstag, 06.09

11 Uhr
Besuch der 4. Leegebrucher Kulturmeile, Umzug der SchauspielerInnen und BürgerInnen zum Elfenfest „Heimat beflügelt“

Ab 14 Uhr
Stand / Aktion im Jugenddorf des Landesernetedankfestes in Schwante

ab 18 Uhr
Übernachten & Graffitiprojekt mit Teilnehmern des Bandprojektes im T-Point Leegebruch


Sonntag, 07.09

12 Uhr

Zwiebelkuchenfest in Schwante
Backen mit Bäcker Plentz „Brot für die Welt“

14 Uhr
Oldtimerfest am Schloss Oranienburg
Termin mit Landtagskandidat Björn Lüttmann (SPD)

15.00 Uhr
Fotorallye durch die Stadt Oranienburg sowie des Stadtschlosses

ab 18 Uhr
Übernachten im T-Point Leegebruch


Montag, 08.09

Wahlwecker-Team 1

8 Uhr
Besuch des Leonardo da Vinci Gymnasium in Nauen, Workshops
ab 9.30 Uhr Gesprächsrunde mit Schülern der 10. und 11. Klasse mit Minister Christian Görke (auch Vorbereitung der Juniorwahl)

Demokratieworkshop im Marie-Curie-Gymnasium in Dallgow-Döberitz

Wahlwecker-Team 2

8.15 Uhr
Marie-Curie-Gymnasium in Dalgow – Döberitz
ab 11 Uhr KandidatInnenforum

beide Teams

15 Uhr
Skaten im „Skatepark am Rosentunnel in Falkensee“
https://www.falkensee.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=131537
Übernachtung
Knattercamping am Bantikower See


Dienstag, 09.09

7.30 Uhr
Gottfried-Arnold-Gymnasium in Perleberg, Schulhof Haus 1, Puschkinstraße 1
Mit Besuch von MdL Thomas Domres (DIE LINKE)

10.30 Uhr
Gymnasium Templin
Mit demKandidaten der FDP und den Wahlkreisabgeordnete von LINKE und SPD

14 Uhr
Lychen, Floß-Erlebnis-Tour durch den Nationalpark (www.treibholz.com)

18.00 Uhr
Kochen mit Mark Kleber, dem Teamchef der Nationalmannschaft der Köche im Resort Mark Brandenburg (Neuruppin)

 


Mittwoch, 10.09

10:00 Uhr
Besuch der Kinder- und Jugend-Kunst-Galerie „Sonnensegel“ e.V.
– Foto & Gespräch dort u.a. mit Minister Holzschuher

12:00 Uhr
Termin im BOS (Berufsorientierte Schule) Kirchmöser

15:00 Uhr
Tour durch das Freiland Potsdam – das größte selbstverwaltete Kulturzentrum in Potsdam

18:00 Uhr – THW Brandenburg – Einsatzübung


Donnerstag, 11.09

9 Uhr
Wahlwecker am Fontane-Gymnasium in Rangsdorf (Fontaneweg 24, 15834 Rangsdorf)

11 Uhr
Wahlwecker live bei Hit Radio SKW (Karl-Marx-Straße 116, Wildau)

13 Uhr
Wahlwecker-Aktion an Bredow-Oberschule in Königs Wusterhausen

14.30 Uhr
Gespräch & Aktion „Keine Stimme den Nazis“ in der Gedenkstätte Halbe

18.45 Uhr
Wahlwecker in der Ringerhalle in Luckenwalde

Übernachtung
Jugendherberge Lübben


Freitag, 12.09

8:30 Uhr
Aktion am Gymnasium in Lübben

Wahlwecker-Team I
11:30 Uhr Goethe-Schiller-Gymnasium Jüterbog

Wahlwecker-Team II
11:30 Uhr Wiesenschule in Jüterbog

Wahlwecker-Team I
14.00 Uhr
Wahlwecker auf Skischanze in Bad Freienwalde „Wir greifen zu den Sternen!“
Gespräch dort u.a. mit DirektkandidatInnen

17:00 Uhr Altstadtfestlauf aller Schulen in Bad Freienwalde

Wahlwecker-Team II
ab 16 Uhr
Landesjugendkulturtage in Blossin
Workshop | Fotoaktion | Wahl Quiz

Übernachtung im Jugendtreff Beeskow

 


Samstag, 13.09.

Wahlwecker-Team I

10 Uhr
Stand beim Altstadtfest Bad Freienwalde

14:00 Uhr
Neuhardenberg, Besichtigung Flughafen und Rundflug

17:00 Uhr
„Wahlhappening“ des Jugendteams-Beeskow, Lightpainting-Aktion

Übernachtung im Kinder- und Jugendbauernhof der AWO in Beeskow

Wahlwecker-Team II

11 Uhr
Fahrt mit der Draisine über die Oderbrücke Bienenwerder

15.30 Uhr
Besuch Gedenkstätte „Seelower Höhen“ in Seelow | Aktion „Keine Stimme den Nazis“

17:00 Uhr
Joachimsthal – Musik im Park

 


Sonntag, 14.09

15 Uhr
Ankunft mit Schiffskorso der Wasserwacht vor dem Landtag Brandenburg

16 Uhr
„Wahllokal“ vor dem Landtag Brandenburg zum Treffen, Informieren über die Tour und Begleiten des Wahlabends
Liveübertragung des Wahllokals und seiner Talks im Internet

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+